Der Autor

»Geld ist Liebe«

Der Autor des Buches und des Audiokurses mit Heilmeditation

Helmut Weinig, verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter, wurde 1951 in Frankfurt am Main geboren und arbeitet freiberuflich in Nordbayern (Landkreis Erlangen-Höchstadt) als Bewusstseinslehrer, Seminarleiter und Systemischer Coach im eigenen Zentrum »Systeme im Wandel«. Der Autor hält Vorträge zu Leben und Bewusstsein und sieht sich als Vermittler eines Neuen Bewusstseins der Liebe und Heilung zu Beginn des dritten Jahrtausends.

Daneben bietet er Seminare, Workshops und Einzel-Coachings an, welche alle einem ganzheitlichen Heilungskonzept folgen. Die Heilung und Integration von Körper, Geist und Seele bzw. die Rückverbindung mit dem wahren Wesenskern des Menschen (der Liebe) steht dabei im Mittelpunkt.

Die Systemische Aufstellungs-Arbeit (z.B. Familienaufstellung) ist ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit. Der Autor begreift Heilung als einen Weg der Liebe und begleitet Menschen in ihren Prozessen der inneren und damit auch äußeren Wandlung.


Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzbestimmung einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen